IServ-FAQ

Hier werden häufig gestellte Fragen rund um IServ gesammelt und beantwortet.

Wer erhält einen IServ-Zugang?

Alle Mitglieder der aktiven Schulgemeinschaft des GSG, also Schüler, Lehrer, Elternvertreter in bestimmten Gremien (z.B. Schulvorstand), Sekretärinnen, Hausmeister, Schulassistenten.


Was passiert, wenn ich die Schule verlasse?

Der Zugang wird nach ca. 3 Wochen gelöscht. Die Daten des Nutzers sind dann ebenfalls gelöscht und die E-Mail-Adresse mit GSG-Domain steht nicht mehr zur Verfügung.


Ich habe mein Kennwort vergessen, was soll ich tun?

Wende dich persönlich an einen der Administratoren. Nur die Administratoren können das Kennwort zurücksetzen. Eine E-Mail reicht aus Sicherheitsgründen nicht aus.


Ich möchte in eine bestimmte Gruppe aufgenommen werden bzw. aus einer Gruppe entfernt werden, der ich nicht mehr angehöre. Was soll ich tun?

Wende dich an einen der Administratoren. Es gibt auch die Möglichkeit im IServ einen Antrag auf Gruppenmitgliedschaft zu stellen. Dieser Antrag muss von einem Administrator genehmigt werden.


Wie schicke ich eine E-Mail an eine Gruppe?

gruppenname@gsg-osnabrueck.de

Also kann man z.B. mit abiXXd@gsg-osnabrueck.de eine Mail an die Klasse schicken, die im Jahr XX Abitur macht. Alle Schülerinnen und Schüler der Q1-Phase bzw der Q2-Phase sind Mitglieder der Gruppen abiXXjahrgangsinfo bzw. abiXXjahrgangsinfo.

Zurück zur Hauptseite

0 Kommentare (zeigen/schreiben)